Gran Turismo SPORT



103 Fahrzeuge und nicht weniger als 32 Kurse verteilt auf sieben neue Locations hat Polyphony Digital für den PlayStation-Vorzeigeracer Gran Turismo SPORT bislang seit dem Release im Oktober 2017 den Gamern zur Erweiterung der Spielerfahrung zur Verfügung gestellt.

2019 geht es weiter mit Update für GT Sport. Am 17. Januar, so hat Kazunori Yamauchi via Twitter bekannt gemacht, wird das erste Update im neuen Jahr erfolgen. Mit dabei sind dann 8 neue Fahrzeuge. Welche weiteren Verbesserungen und Neuerungen die Spieler frei Haus über das PlayStation Network geliefert bekommen, zeigt sich dann am Donnerstag.

Unterdessen hat Sony auf der CES 2019 seinen neuen 8K-TV Z9G gezeigt. Bei der Demonstration der Leistungsfähigkeit in Sachen Bildqualität wurde Gran Turismo SPORT verwendet.