Beiträge von Catac-Rene

+++ Gesucht werden Piloten für die 1. Liga - ohne Hilfen wird gefahren +++

    sind doch nur 9 Stunden fahrt bis zentral Deutschland :). wenn ich gewusst hätte das du in Graz lebst, wäre ein treffen bestimmt lustig gewesen :) hätten dann im Gösser ein Bier schlürfen können. Puntigamer schmeckt mir zwar besser aber das gibt es ja im Gösser nicht. Clocktower war ich lecker Steak essen. Aber nur 750 Gramm

    kennst dich anscheinend richtig gut aus in Graz, kenn da noch ein paar Lokalitäten die einen Abstecher Wert sind. Nachtexpress z.B. :)

    @andreas, ich bin ja ursprünglich in Pöls aufgewachsen, du weißt wo das ist...

    lg

    Irgenwie hab ich da ein deja-vu, wir hatten die ganzen Diskussionen schon vor einem halben Jahr.

    Damals wurde festgelegt, Liga 1 bleibt wie sie ist, ohne Fahrhilfen!

    lg




    Hallo,

    mir ist gestern beim Ligarennen aufgefallen dass bei mir die grüne Anzeige der Gaspedalstellung nie die 100% erreicht eher so gegen 95-99%. (Ja, ich habe das Pedal voll durchgetreten;)) .

    Ich habe die Fanatec -V3 Pedale und in den Fanatec- Kalibrierungs Einstellungen erreiche ich aber die 100%.

    Hat sonst schon wer ähnliches bei sich beobachtet?

    Solche Sachen nerven bei dem Game schon, man weiß ja nicht mal ob die Inputs am Lenkrad/Pedal auch alle so ankommen wie man sich das wünscht.

    Ob sich das in diesem Fall groß auf die Rundenzeit ausgewirkt hat weiß ich nicht, ist aber auch mal egal.

    lg

    Rene

    der montagstermin war einer der hauptgründe warum ich mich damals für diese liga entschieden habe. versteh nicht warum wir jetzt über so etwas fundamentales abstimmen sollen. jeder hat doch gewusst wann wir hier fahren als er sich angemeldet hat. lg

    Team: Haas

    Fahrer: catac-rene


    Nachdem ich ca. 6 Wochen auf Grund Urlaub etc. überhaupt nicht gefahren bin, waren meine Erwartungen nicht gerade hoch für dieses Rennen.

    In der kurzen Zeit vorm Rennen hab auch kein wirklich gutes Setup erarbeitet.


    Quali:


    War mit Platz 7 sehr zufrieden vor allem weil ich vielleicht drei Runden im nassen trainiert habe.


    Rennen:


    Ich hatte keine Ahnung wie lange die Reifen bei mir halten, geschweige wie viele Stopps ich brauchen werde. Bin dann mit den Softs gestartet und bin auf 2 Stopps gegangen.

    Start war ganz ok, da aber das Feld rund um mich alle geschlossen auf SS waren hat ich da schon meine Schwierigkeiten und hab 2 Plätze in den ersten Runden verloren.

    Leider hatte ich dann in der letzten Kurve vor der Geraden einen Dreher ab ins Grüne, der sehr viel Zeit gekostet hat. Von da an war es ein sehr passives Rennen wo ich nie wirklich einen guten Speed finden konnte wodurch auch nur der 10 Platz raus gekommen ist.


    Fazit:


    Bin in Anbetracht meiner fehlenden Vorbereitung mit dem Ergebnis nicht unzufrieden.

    Durch das wirklich schon sehr gute Fahrerfeld merkt man einfach, dass mit wenig Training es schon verdammt hart wird überhaupt in die Punkte zu kommen.


    Glückwunsch an die ersten 3!


    Lg

    rene

    Hi Wolle,

    ich habe das CSW V2, das Elite sollte etwas weniger Drehmoment haben, aber dennoch ähnlich zum V2 sein.

    Grundsätzlich sind die Fanatec Bases schon von guter Qualität und sind auch von der ganzen Rückmeldung über Fahrbahnzustand, Vibrationen, Rückstellkraft also das Fühlen den Wagens top. Jedoch hängt das stark von der jeweiligen Anwendung ab.

    Bei Assetto Corsa z.B. werden mir Sachen von der Strecke aufgelöst die ich bei F1 2017 so überhaupt nicht spüre.

    Das heißt, je mehr Simulationscharakter die Anwendung hat desto besser kommt das Fanatec zu Geltung. Somit die Frage ob für F12017 vielleicht auch ein anderes günsigeres Wheel reicht?

    Das mit der Driver Unterstützung ist leider aber auch so eine Sache! Ich hab ja bei F1 2017 immer wieder mal Lenkradausfälle, da meiner Meinung nach das Spiel keine 100% saubere Lenkradunterstützung bietet. Bei den Logitechs und Trustmasters ist das anscheinend nicht so der Fall, da ja wesentlich mehr von diesen Lenkrädern verkauft werden als Fanatecs und daher die Spieleentwickler auf diese mehr Augenmerk legen.

    Im großen und ganzen bin ich aber trotzdem sehr zufrieden mit der Base.


    Pedale hab ich die V3 von Fanatec die wirklich gut sind, kann ich nur empfehlen! Vor allem kann man den Bremsdruck super adjustieren auf die jeweiligen Vorlieben.


    Du brauchst aber für die beiden Einheiten (Wheel & Pedale) eine wirklich stabile Befestigung inkl. Rahmen. Es verbiegt dir sonst die ganze Aufnahme.


    LG

    Rene